Codelevel X logo
QR Barcode
Homex86-ProgrammierungProjekteTYPO3
Suche
>> HomeTYPO3 > Simple Hit Statistic

TYPO3



Einfache Website Statistik für TYPO3

Erweiterung Simple Hit Statistic

Sobald eine Website erstellt wurde, interessiert den Betreiber der Website natürlich wie das Internet Angebot genutzt wird. Hier liefern Statistik Tools wichtige Einblicke in die Nutzung durch Dritte, die Rückschlüsse auf interessante und gefragte Inhalte liefert, eventuelle Sackgassen oder Schwierigkeiten mit der Navigation zu Tage fördert, auf technische Probleme mit großen Ladezeiten und dadurch verursache Userabbrüche hindeutet oder auch einfach nur wie gut das Angebot im Allgemeinen im Internet gefunden wird.

Die Interpretation solcher Statistiken ist fast eine Wissenschaft für sich und der inhaltlichen und grafischen Auswertung sind technisch kaum Grenzen gesetzt. Es gibt viele externe Dienstleister für Website Statistiken, die per Quellcode in die Seite integriert werden können oder auch entsprechende lokale Tools, die die Logfiles des Servers direkt auswerten und über Batchprozesse gesteuert werden.

Installation über Erweiterungsmanager

TYPO3 hat ein recht einfaches Tool (Erweiterung), das zwar nur die Seitenaufrufe der letzten 30 Tage protokolliert, dafür aber die Systemressourcen wenig belastet und einfach zu bedienen ist. Die Statistiken können im Backend abfgerufen werden und sind immer aktuell durch den Onlinezugriff auf die Datenbank. Dort werden entsprechende Zähler bei jedem Seitenaufruf aktualisiert. Das Schöne ist, man muss sich dafür in kein neues System einarbeiten, die Bedienung und die Ergebnisse sind selbsterklärend und es ist innerhalb von 5-10 Minuten fertig installiert.

(Simple Hit Statistic im Erweiterungsmanager)

Früher war das Modul mit dem Namen Simple Hit Statistic bereits mit der Standard TYPO3 Installation vorinstalliert, in der aktuellen Version ist das nicht mehr der Fall. Überhaupt empfiehlt es sich bei neu zu installierenden TYPO3 Erweiterungen immer über "Erweiterungen importieren" (aus dem Repository) zu gehen, sollte das Modul bereits installiert sein, weist TYPO3 optisch darauf hin sowie durch entsprechende Meldungen.

Nach der Installation muss das Modul noch aktiviert werden für die aktuelle Installation im Template mit folgenden TypoScript Zeilen:

config.stat=1
config.stat_mysql = 1

Danach ist das Modul aktiviert und registriert alle folgenden Seitenaufrufe, jedoch nur für die letzten 30 Tage.

Abruf der Seitenstatistik

(Statistic Seitenaufrufe)

Im Backend sind die Seitenaufrufe recht einfach abrufbar, wenn man links in der Navigation auf Web -> Info geht, im Seitenbaum den Rootbereich der Website wählt oder einen beliebigen anderen Knoten oder Seite und dann ganz rechts den Hauptmenüpunkt Zugriffsstatistik.

Hier kann man die gewünschten Navigationsebenen wählen (am Besten Unendlich) und Seitenzugriffe zeigt dann die Anzahl der Zugriffe pro Tag für die jeweilige Seite an. Der Wert hinter dem / gibt die Anzahl der verschiedenen User bzw. Sessions an.

"Zugriffe auf Hauptbereich" fasst Unterseiten zusammen und addiert die entsprechenden Werte, "Zugriffe insgesamt" zeigt die Zugriffe auf die gesamte Website an ohne hier nach einzelnen Seiten zu unterscheiden.

Das Tool ist sehr einfach gehalten aber dafür auch sehr übersichtlich und ruckzuck installiert und eingerichtet. Für detailliertere Auswertungen ist die Erweiterung AW Stats (cc_awstats) empfehlenswert, die mittlerweile mit ICS AWStats nochmals überarbeitet wurde.


Für die Nutzung dieses Angebotes gelten die AGB, insbesondere der Haftungsausschluss.



AutorNewsFeedbackImpressumAGBDatenschutz
...